Der Opfer gedenken, nicht der Täter

Der nachfolgende Artikel war am 29.01.2021 in der NNP zu lesen.